Worum es geht


Man ist mit seinem Windows-PC in einem Netzwerk angemeldet, in dem man nur über einen Proxy in das WWW kommt. Für die Webbrowser sind freilich entsprechende Einstellungen leicht durchzuführen, jedoch gelten diese meist nur in dem entsprechendem Programm. Ein Aufruf von ping auf der Console bekommt weiterhin keinen Zugriff auf das Internet.</p>

Lösung


Mit dem in Windows XP vorhandenen Programm proxycfg lassen sich die Einstellungen entweder manuell setzen, oder vom Internet Explorer übernhemen. Beispielsweise werden die IE-Einstellungen durch proxycfg -u übernommen. Anschließend lässt sich auch ein ping auf einen Internet-Computer absetzen.</p>